Aktuelles

Am Samstag, den 21. September 2019, fand bereits der dritte Grundlagenworkshop „Sport für und mit Menschen mit Behinderung“ im Rahmen des UniSports der Universität zu Köln statt. Ziel des Workshops unter der Leitung von Marcel Wienands und Teresa Odipo, die beide wissenschaftlich  an der Deutschen Sporthochschule Köln tätig sind, war die Sensibilisierung der Trainerinnen und Trainer für das Themenfeld Inklusion im UniSport.

Das Ziel "Akademiker*innen mit Behinderung in die Teilhabe- und Inklusionsforschung!" wurde erreicht: Studierte und Studierende mit Beeinträchtigung haben seit der inklusiven Forschung mehr Karrierechancen als davor. Inwiefern das Forschungsprojekt funktionierte & welchen positiven Nebeneffekt es für den Arbeitsmarkt hatte, lässt sich im vollständigen Text lesen:

Am 25. Mai 2019 fand an der Uni Köln das Aufbaumodul "Sport für und mit Menschen mit Sehbehinderung" statt. Geleitet wurde das Seminar von Eckhard Rohde, Teresa Odipo und Marcel Wienands. Ziel der Veranstaltung war die Sensibilisierung für einen inklusiven Unisport und der Abbau von Barrieren. Auf dem Programm stand ein theoretischer Input und einige Sportarten, die von den Teilnehmenden durchgeführt wurden.

Für den vollen Bericht auf "Weiterlesen..." klicken.

Am 5. Juni fand an der Universität Leipzig der inklusive Sport- und Aktionstag “Was uns bewegt” statt. Ein Paradebeispiel dafür, wie Inklusion niederschwellig und mit Spaß gelebt werden kann. Das Fachkolleg „Inklusion an Hochschulen – gendergerecht“ war dabei.

Am 2. April 2019 waren wir mit dem Fachkolleg zu Gast an der Ruhr-Universität Bochum, die zusammen mit der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe und der Hochschule für Gesundheit Bochum das Symposium "Zehn Jahre UN Behindertenrechtskonvention - Selbstbestimmung, Partizipation und Inklusion revisited" veranstaltet hat. 

Am 5. Dezember fand der feierliche Auftakt der Zusammenarbeit zwischen dem Hildegardis-Verein und der Universität Bamberg statt.

Am 05. Dezember fand die Auftaktveranstaltung des Fachkollegs Inklusion an der Universität Bamberg statt.