Bewerbungsfrist - t.e.a.m ability für Studentinnen mit Beeinträchtigung - Universität Leipzig

Vom April 2019 bis zum März 2020 findet die Programmlinie "t.e.a.m ability für Studentinnen mit Beeinträchtigung" statt. Deswegen werden momentan Teilnehmerinnen gesucht, die an der Teilnahme interessiert sind. Die Bewerbungsfrist endet am 8. März 2019.

Das Programm wird in Kooperation mit dem „Fachkolleg Inklusion an Hochschulen – gendergerecht" durchgeführt.

Gesucht werden Studentinnen der Universität Leipzig, welche eine Beeinträchtigung haben und Lust an der Teilnahme des Programms haben.

Es umfasst zwei Bereiche. Zunächst geht um eine Standortbestimmung im Koordinatensytem Studium und wie mit möglichen Herausforderungen umgegangen werden kann und dann folgt der zweite Bereich. Dieser besteht aus einem vielfältigen Auswahl an Formaten. Workshops, Biografiezirkel, Round tables und einem Mentoringprogramm.

Das Programm ist barrierefrei.

Weitere Informationen finden sich unter:

 

Kontakt:
Gleichstellungsbüro der Universität
Nikolaistr. 6–10 / 04109 Leipzig
Carolin Demus
0341 97-30092

Ort: Universität Leipzig

Zurück