Online-Vortrag von Raúl Krauthausen: "Inklusion in sozialen Medien"

Annamária Fábián, die am Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft der Universität Bamberg zu inklusiver Kommunikation forscht und lehrt, begrüßt den renommierten Journalisten und Aktivisten Raúl Aguayo-Krauthausen am Donnerstag, dem 26. November 2020, in ihrem Seminar „Sprache und Inklusion“:

Ab 16.30 Uhr teilt er in einem öffentlichen Online-Vortrag für z. B. Studierende seine Perspektive auf Inklusion in den sozialen Medien. Der Konferenzlink aus der hier angehängten PDFdatei ist: https://uni-bamberg.zoom.us/j/97056982334 und umfassende Informationen finden sich unter https://www.uni-bamberg.de/presse/pm/artikel/krauthausen-zu-inklusion-in-sozialen-medien/.

Zurück