"Wer Inklusion will, sucht Wege" (Berlin)

WZB, Reichpietschufer 50, 10785 Berlin

Mittwoch, den 27. November beginnt folgende Veranstaltung um 18 Uhr im WZB (Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung) anlässlich 10 Jahren UN-Behindertenrechtskonvention als Auftrag an Politik, Zivilgesellschaft und Wissenschaft: Den ersten Teil des Abends bildet die vorgetragene Bilanz „Wer Inklusion will, sucht Wege …“, die das Deutsche Institut für Menschenrechte im Internet veröffentlicht hat. Danach folgt eine Podiumsdiskussion über die zukünftigen Jahre. Details zum Event sowie Ansprechpersonen finden sich hier zum Anklicken. Der Raum A300 der Veranstaltung ist rollstuhlgerecht und Schriftdolmetschen ist gewährleistet.

Weitere Bedarfe wie auch Kinderbetreuung können Sie

bis Mittwoch, 13.11., anmelden unter veranstaltungen@wzb.eu.

Zurück