Die zukünftigen Termine

Donnerstag, 27.06.2019

Vortrag: Studium und dann? – Berufseinstieg mit Behinderung oder chronischer Krankheit

Am 27.06.2019 findet ein Vortrag zum Thema "Studium und dann? - Berufseinstieg mit Behinderung oder chronischer Krankheit" an der TU Dortmund statt. Dort werden Vertreter*innen des Arbeitgeberservice Schwerbehinderte Akademiker der Bundesagentur für Arbeit, kurz ZAV, über Unterstützungsmöglichkeiten und Herausforderungen zum Berufseinstieg nach einem abgeschlossenen Studium informieren.

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende in der Abschlussphase und speziell an Hochschulabsolvent*innen mit einer Behinderung oder chronischen Krankheit.

Die Schwerpunkte liegen dabei auf Beratungs- und Unterstützungangeboten, Bewerbung und Vorstellungsgespräch, Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben und Erfahrungsberichten in der Praxis.

Die Anmeldung ist bis zum 16. Juni 2019 möglich. Falls Bedarf für behinderungsbedingte Unterstützung vorhanden ist, wird darum gebeten dieses mitzuteilen.

Veranstaltungsort:
Campus Nord der TU Dortmund
Emil-Figge-Str. 50
Raum 4.320 (4. Etage, Bauteil C)
 
Kontakt:
Andrea Hellbusch
E-Mail: andrea.hellbusch@tu-dortmund.de
Telefon: 0231 755-6565
 
Weitere Infos:

 

Weiterlesen …

Donnerstag, 04.07.2019

Seminar: Psychische Erkankungen bei Studierenden - wie erkenne ich sie und wie gehe ich damit um?

Am 04. Juli 2019 findet am Fortbildungszentrum Hochschullehre der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg das Seminar "Psychische Erkrankungen bei Studierenden - wie erkenne ich sie und wie gehe ich damit um?" statt.

Während des Seminars sollen Lehrenden die Grundkenntnisse über die wichtigstens psychischen Erkrankungen, ihre Hintergründe und Erscheinungsformen vermittelt werden. Diese Informationen sollen zur Sensibilisierung dienen und Unsicherheiten und Berührungsängste abbauen. Im zweiten Teil des Seminars wird ein Konzept für ein strukturiertes Gespräch mit psychisch erkrankten Studierenden vorgestellt und anhand eines Praxisbeispiels vertieft.

 

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und die Anmeldung nur für Lehrende einer Universität möglich. Die Kosten belaufen sich auf 40€ (Lehrende*r einer bayerischen Universität mit Vollzeit-Stelle), 24€ (Lehrende*r einer bayerischen Universität mit Teilzeit-Stelle) und 130€ (Lehrende*r einer anderen Universität oder Fachhochschule).

 

Veranstaltungsort:
FBZHL der FAU
Dr.-Mack-Str. 77, 90762 Fürth
Technikum 2, 3. OG, Raum 4-33
 
Weitere Informationen finden sich unter:

Weiterlesen …

Freitag, 26.07.2019

Seminar: iPhone-Nutzung mit VoiceOver für Fortgeschrittene

Vom 26. - 28.07.2019 findet in Marburg ein Seminar zur "iPhone-Nutzung mit VoiceOver für Fortgeschrittene" statt. Dieses wird vom Deutschen Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. gefördert und von Verena Hoffmann geleitet.

Unter den Inhalten des Seminars finden sich beispielhaft Themen wie "Internet Speed Up - Noch mehr herausholen aus dem Browser Safari und der Mail-App" und "Mediennutzung und management - Umgang mit Audiomedien, e-Books und PDF". Der genaue Ablauf ist unten verlinkt.

Wichtig für die Teilnahme ist ein iPhone ab 6s und das Betriebssystem iOS 12 aufwärts. Die eigene Appe-ID inklusive Passwort sollte bekannt sein. Kopfhörer sind selber mitzubringen und das Hörvermögen sollte mindestens so gut sein, dass in der Gruppe den Ansagen des Referenten gefolgt werden kann.

Die Veranstaltung ist auf 10 Teilnehmer*innen begrenzt und kostet 65€ Teilnahmegebühr. Unterkunft und Verpflegung sind in der Gebühr enthalten. Fahrtkosten können gegen Vorlage der Fahrkarten erstattet werden.

Um Anmeldung wird bis zum 30.06.2019 gebeten. Das Anmeldeformular ist unten verlinkt.

Veranstaltungsort:
Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V.
Frauenbergstraße 8
35039 Marburg
 
Kontakt
 
Weitere Informationen:

 

Weiterlesen …

Samstag, 27.07.2019

Seminar: iPhone-Nutzung mit VoiceOver für Fortgeschrittene

Vom 26. - 28.07.2019 findet in Marburg ein Seminar zur "iPhone-Nutzung mit VoiceOver für Fortgeschrittene" statt. Dieses wird vom Deutschen Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. gefördert und von Verena Hoffmann geleitet.

Unter den Inhalten des Seminars finden sich beispielhaft Themen wie "Internet Speed Up - Noch mehr herausholen aus dem Browser Safari und der Mail-App" und "Mediennutzung und management - Umgang mit Audiomedien, e-Books und PDF". Der genaue Ablauf ist unten verlinkt.

Wichtig für die Teilnahme ist ein iPhone ab 6s und das Betriebssystem iOS 12 aufwärts. Die eigene Appe-ID inklusive Passwort sollte bekannt sein. Kopfhörer sind selber mitzubringen und das Hörvermögen sollte mindestens so gut sein, dass in der Gruppe den Ansagen des Referenten gefolgt werden kann.

Die Veranstaltung ist auf 10 Teilnehmer*innen begrenzt und kostet 65€ Teilnahmegebühr. Unterkunft und Verpflegung sind in der Gebühr enthalten. Fahrtkosten können gegen Vorlage der Fahrkarten erstattet werden.

Um Anmeldung wird bis zum 30.06.2019 gebeten. Das Anmeldeformular ist unten verlinkt.

Veranstaltungsort:
Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V.
Frauenbergstraße 8
35039 Marburg
 
Kontakt
 
Weitere Informationen:

 

Weiterlesen …

Sonntag, 28.07.2019

Seminar: iPhone-Nutzung mit VoiceOver für Fortgeschrittene

Vom 26. - 28.07.2019 findet in Marburg ein Seminar zur "iPhone-Nutzung mit VoiceOver für Fortgeschrittene" statt. Dieses wird vom Deutschen Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. gefördert und von Verena Hoffmann geleitet.

Unter den Inhalten des Seminars finden sich beispielhaft Themen wie "Internet Speed Up - Noch mehr herausholen aus dem Browser Safari und der Mail-App" und "Mediennutzung und management - Umgang mit Audiomedien, e-Books und PDF". Der genaue Ablauf ist unten verlinkt.

Wichtig für die Teilnahme ist ein iPhone ab 6s und das Betriebssystem iOS 12 aufwärts. Die eigene Appe-ID inklusive Passwort sollte bekannt sein. Kopfhörer sind selber mitzubringen und das Hörvermögen sollte mindestens so gut sein, dass in der Gruppe den Ansagen des Referenten gefolgt werden kann.

Die Veranstaltung ist auf 10 Teilnehmer*innen begrenzt und kostet 65€ Teilnahmegebühr. Unterkunft und Verpflegung sind in der Gebühr enthalten. Fahrtkosten können gegen Vorlage der Fahrkarten erstattet werden.

Um Anmeldung wird bis zum 30.06.2019 gebeten. Das Anmeldeformular ist unten verlinkt.

Veranstaltungsort:
Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V.
Frauenbergstraße 8
35039 Marburg
 
Kontakt
 
Weitere Informationen:

 

Weiterlesen …

Mittwoch, 31.07.2019

Biografiezirkel an der Technischen Hochschule Köln

Die TH Köln kooperiert als Modellstandort im „Fachkolleg Inklusion an Hochschulen – gendergerecht“ mit dem Hildegardis-Verein aus Bonn. Im Zentrum dieses Fachkollegs stehen Hochschulangehörige, die sich als Frau definieren und beim Erreichen ihrer Ziele besondere Herausforderungen meistern. Dies können zum Beispiel Studentinnen, Mitarbeiterinnen, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen, Professorinnen oder andere weibliche* Hochschulangehörige sein. Zu den Herausforderungen zählen Behinderungen, chronische und/oder seelische Erkrankungen, familiäre und/oder persönliche Herausforderungen.

Als Teil des Projekts werden Biografiezirkel angeboten, die allen interessierten Frauen offenstehen. Sie sollen Austausch und Vernetzung fördern, Frauen in unterschiedlichen Karriereabschnitten unterstützen und inklusionsfördernd wirken. (Mehr Informationen unter: http://www.fachkolleg-inklusion.de/biografiezirkel.html)

Jede Hochschulangehörige, die sich jetzt angesprochen fühlt, ist herzlich zum sechsten Treffen des Biografiezirkels an der TH Köln eingeladen:

Treffen: 31.07.2019, 12.00 - 14.00 Uhr in Gebäude Ubierring 40, Raum 119a .

Die Teilnahme soll für alle Interessierten barrierefrei möglich sein! Der Raum ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen über einen Aufzug direkt hinter der Pforte erreichbar, für Teilnehmerinnen mit Kommunikationseinschränkungen kann Dolmetschung organisiert werden. Bitte teilen Sie auch mit, wenn Sie andere Bedarfe haben oder auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten achten müssen.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt, es wird einen Mittagsimbiss geben. Zur besseren Planung wird um eine kurze Anmeldung gebeten, am besten bis zum 30.06.2019 an:
klara.gross-elixmann@th-koeln.de

Weiterlesen …

Dienstag, 20.08.2019

Seminar: Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten

Die IBS verstanstaltet vom 20.08.2019 bis zum 23.08.2019 ein Seminar zur Vorbereitung des Berufseinstiegs für Studierende mit Beeinträchtigungen, die sich in fortgeschrittenen Studienphasen befinden oder bereits einen Studienabschluss haben.

Die Anmeldung ist bis zum 05. Juli 2019 unter folgendem Link möglich: https://form.jotform.com/90522180435955

Teilnahmevorraussetzungen und Bedingungen finden sich unter: https://www.studentenwerke.de/sites/default/files/views_filebrowser/2019_info_anmeldung_programm_1.pdf

Es werden keine Teilnahmekosten erhoben, beim Rücktritt vom Seminar können aber Kosten enstehen. Verpflegung und Unterkunft werden für Teilnehmer*innen ohne Erwerbseinkommen übernommen. Interessierte mit Erwerbskosten sollen bei der IBS melden.

Veranstaltungsort:
Jugendherberge Köln-Deutz
Siegesstraße 5, 50679 Köln
Tel.: 0221/ 814711
 
Kontakt:
Für organisatorische Fragen:
Christina Quack
Tel: 030 297727-61
Für inhaltliche Fragen:
Ursula Jonas
Tel: 030 297727-61
 
Weitere Informationen unter:

Weiterlesen …

Mittwoch, 21.08.2019

Seminar: Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten

Die IBS verstanstaltet vom 20.08.2019 bis zum 23.08.2019 ein Seminar zur Vorbereitung des Berufseinstiegs für Studierende mit Beeinträchtigungen, die sich in fortgeschrittenen Studienphasen befinden oder bereits einen Studienabschluss haben.

Die Anmeldung ist bis zum 05. Juli 2019 unter folgendem Link möglich: https://form.jotform.com/90522180435955

Teilnahmevorraussetzungen und Bedingungen finden sich unter: https://www.studentenwerke.de/sites/default/files/views_filebrowser/2019_info_anmeldung_programm_1.pdf

Es werden keine Teilnahmekosten erhoben, beim Rücktritt vom Seminar können aber Kosten enstehen. Verpflegung und Unterkunft werden für Teilnehmer*innen ohne Erwerbseinkommen übernommen. Interessierte mit Erwerbskosten sollen bei der IBS melden.

Veranstaltungsort:
Jugendherberge Köln-Deutz
Siegesstraße 5, 50679 Köln
Tel.: 0221/ 814711
 
Kontakt:
Für organisatorische Fragen:
Christina Quack
Tel: 030 297727-61
Für inhaltliche Fragen:
Ursula Jonas
Tel: 030 297727-61
 
Weitere Informationen unter:

Weiterlesen …

Donnerstag, 22.08.2019

Seminar: Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten

Die IBS verstanstaltet vom 20.08.2019 bis zum 23.08.2019 ein Seminar zur Vorbereitung des Berufseinstiegs für Studierende mit Beeinträchtigungen, die sich in fortgeschrittenen Studienphasen befinden oder bereits einen Studienabschluss haben.

Die Anmeldung ist bis zum 05. Juli 2019 unter folgendem Link möglich: https://form.jotform.com/90522180435955

Teilnahmevorraussetzungen und Bedingungen finden sich unter: https://www.studentenwerke.de/sites/default/files/views_filebrowser/2019_info_anmeldung_programm_1.pdf

Es werden keine Teilnahmekosten erhoben, beim Rücktritt vom Seminar können aber Kosten enstehen. Verpflegung und Unterkunft werden für Teilnehmer*innen ohne Erwerbseinkommen übernommen. Interessierte mit Erwerbskosten sollen bei der IBS melden.

Veranstaltungsort:
Jugendherberge Köln-Deutz
Siegesstraße 5, 50679 Köln
Tel.: 0221/ 814711
 
Kontakt:
Für organisatorische Fragen:
Christina Quack
Tel: 030 297727-61
Für inhaltliche Fragen:
Ursula Jonas
Tel: 030 297727-61
 
Weitere Informationen unter:

Weiterlesen …

Freitag, 23.08.2019

Seminar: Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten

Die IBS verstanstaltet vom 20.08.2019 bis zum 23.08.2019 ein Seminar zur Vorbereitung des Berufseinstiegs für Studierende mit Beeinträchtigungen, die sich in fortgeschrittenen Studienphasen befinden oder bereits einen Studienabschluss haben.

Die Anmeldung ist bis zum 05. Juli 2019 unter folgendem Link möglich: https://form.jotform.com/90522180435955

Teilnahmevorraussetzungen und Bedingungen finden sich unter: https://www.studentenwerke.de/sites/default/files/views_filebrowser/2019_info_anmeldung_programm_1.pdf

Es werden keine Teilnahmekosten erhoben, beim Rücktritt vom Seminar können aber Kosten enstehen. Verpflegung und Unterkunft werden für Teilnehmer*innen ohne Erwerbseinkommen übernommen. Interessierte mit Erwerbskosten sollen bei der IBS melden.

Veranstaltungsort:
Jugendherberge Köln-Deutz
Siegesstraße 5, 50679 Köln
Tel.: 0221/ 814711
 
Kontakt:
Für organisatorische Fragen:
Christina Quack
Tel: 030 297727-61
Für inhaltliche Fragen:
Ursula Jonas
Tel: 030 297727-61
 
Weitere Informationen unter:

Weiterlesen …

Freitag, 27.09.2019

Workshop: Statistik mit SPSS für blinde und sehbehinderte Studierende

Vom 27.09.2019 bis zum 29.09.2019 findet ein Workshop zum Statistikprogramm SPSS statt. Dieses wird von der Fachgruppe Studium und Ausbildung des DVBS organisiert und Oliver Nadig geleitet. Oliver Nadig ist EDV-Lehrer an der Rehabilitationseinrichtung für Sehgeschädigte RES in Marburg.

Inhaltlich wird eine Einführung in das Statistikprogramm SPSS gegeben, welches eine barrierefreie Alternative zu vielen anderen Programmen darstellt. Deshalb sind Grundkenntnisse der Deskriptiv- und Inferenzstatistik erwünscht. Eigene Laptops sollen mitgebracht werden und im Vorfeld mitgeteilt werden welches Betriebssystem darauf genutzt wird.

Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 45€ pro Person und Begleitperson. Die Übernachtung ist in dem Beitrag enthalten und Fahrtkosten können erstattet werden. Weitere Informationen zur genauen Teilnahme und den Zahlungsbedingungen findet sind unten unter "weitere Informationen".

Die Anmeldung ist bis spätestens 25.08.2019 möglich und auf 8 Personen begrenzt.

Veranstaltungsort:
DVBS-Geschäftsstelle
Seminarraum
Frauenbergstr. 8
35039 Marburg
 
Kontakt:
 
Weitere Informationen:

 

Weiterlesen …

Samstag, 28.09.2019

Workshop: Statistik mit SPSS für blinde und sehbehinderte Studierende

Vom 27.09.2019 bis zum 29.09.2019 findet ein Workshop zum Statistikprogramm SPSS statt. Dieses wird von der Fachgruppe Studium und Ausbildung des DVBS organisiert und Oliver Nadig geleitet. Oliver Nadig ist EDV-Lehrer an der Rehabilitationseinrichtung für Sehgeschädigte RES in Marburg.

Inhaltlich wird eine Einführung in das Statistikprogramm SPSS gegeben, welches eine barrierefreie Alternative zu vielen anderen Programmen darstellt. Deshalb sind Grundkenntnisse der Deskriptiv- und Inferenzstatistik erwünscht. Eigene Laptops sollen mitgebracht werden und im Vorfeld mitgeteilt werden welches Betriebssystem darauf genutzt wird.

Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 45€ pro Person und Begleitperson. Die Übernachtung ist in dem Beitrag enthalten und Fahrtkosten können erstattet werden. Weitere Informationen zur genauen Teilnahme und den Zahlungsbedingungen findet sind unten unter "weitere Informationen".

Die Anmeldung ist bis spätestens 25.08.2019 möglich und auf 8 Personen begrenzt.

Veranstaltungsort:
DVBS-Geschäftsstelle
Seminarraum
Frauenbergstr. 8
35039 Marburg
 
Kontakt:
 
Weitere Informationen:

 

Weiterlesen …

Sonntag, 29.09.2019

Workshop: Statistik mit SPSS für blinde und sehbehinderte Studierende

Vom 27.09.2019 bis zum 29.09.2019 findet ein Workshop zum Statistikprogramm SPSS statt. Dieses wird von der Fachgruppe Studium und Ausbildung des DVBS organisiert und Oliver Nadig geleitet. Oliver Nadig ist EDV-Lehrer an der Rehabilitationseinrichtung für Sehgeschädigte RES in Marburg.

Inhaltlich wird eine Einführung in das Statistikprogramm SPSS gegeben, welches eine barrierefreie Alternative zu vielen anderen Programmen darstellt. Deshalb sind Grundkenntnisse der Deskriptiv- und Inferenzstatistik erwünscht. Eigene Laptops sollen mitgebracht werden und im Vorfeld mitgeteilt werden welches Betriebssystem darauf genutzt wird.

Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 45€ pro Person und Begleitperson. Die Übernachtung ist in dem Beitrag enthalten und Fahrtkosten können erstattet werden. Weitere Informationen zur genauen Teilnahme und den Zahlungsbedingungen findet sind unten unter "weitere Informationen".

Die Anmeldung ist bis spätestens 25.08.2019 möglich und auf 8 Personen begrenzt.

Veranstaltungsort:
DVBS-Geschäftsstelle
Seminarraum
Frauenbergstr. 8
35039 Marburg
 
Kontakt:
 
Weitere Informationen:

 

Weiterlesen …

Dienstag, 26.11.2019

Schnupperstudium für behinderte/chronisch kranke Studieninteressierte an der TU Dortmund

Vom 26. bis zum 28. November 2019 findet an der Technischen Universität Dortmund ein Schnupperstudium für Studierende mit Behinderung/chronischer Krankheit statt. Das Angebot ist für alle Teilnehmenden kostenlos.

Die Inhalte und weitere Informationen finden sich unter:

Weiterlesen …

Mittwoch, 27.11.2019

Schnupperstudium für behinderte/chronisch kranke Studieninteressierte an der TU Dortmund

Vom 26. bis zum 28. November 2019 findet an der Technischen Universität Dortmund ein Schnupperstudium für Studierende mit Behinderung/chronischer Krankheit statt. Das Angebot ist für alle Teilnehmenden kostenlos.

Die Inhalte und weitere Informationen finden sich unter:

Weiterlesen …

Donnerstag, 28.11.2019

Schnupperstudium für behinderte/chronisch kranke Studieninteressierte an der TU Dortmund

Vom 26. bis zum 28. November 2019 findet an der Technischen Universität Dortmund ein Schnupperstudium für Studierende mit Behinderung/chronischer Krankheit statt. Das Angebot ist für alle Teilnehmenden kostenlos.

Die Inhalte und weitere Informationen finden sich unter:

Weiterlesen …